Die Alpen

Sein Anliegen, die reiche Kultur und Natur der Alpen zu bewahren und in den Fokus zu rücken, hat Jon Mathieu in einer phäno<menalen Kulturgeschichte dieses Lebensraums zum Ausdruck gebracht.

»An Alpenbüchern herrscht kein Mangel«, schrieb die Süddeutsche Zeitung, was den Geschichtsprofessor Jon Mathieu darin bestärkte, dieses außergewöhnliche, gänzlich andere Alpenbuch zu schreiben: eine Gesamtgeschichte der Besiedelung des alpinen Raums, der menschlichen Kultur, des Lebens, Arbeitens und Denkens. Von den Alpen als Lebensraum ist zu lesen, von ihrer Bedeutung in der Geschichtswissenschaft, von Hannibal, Ötzi, Bauern und Partisanen, von der Territorialisierung der Region, Sagen, Gipfelbesteigungen, verkehrstechnischen und touristischen Entwicklungen und dem großen Thema Natur- und Umweltschutz. Ein wunderschön bebilderter Band, hochwertig ausgestattet, der dem Leser die Gebirgsregion in allen Facetten nahebringt und ans Herz legt.

Mathieu, Jon
Reclam, Philipp, jun. GmbH Verlag
ISBN/EAN: 9783150110294
38,80 € (inkl. MwSt.)